Was ist Casual Dating im Vergleich zu einer ernsthaften Beziehung?

Einige Paare, die beiläufig miteinander ausgehen, können sich jeden Tag oder jede Woche sehen, während andere einen Monat oder länger gehen können, ohne sich zu sehen oder zu sprechen.

Viele Leute, die sich mit Casual Dating beschäftigen, tun dies aus Spaß. Es erlaubt ihnen, jemanden zu haben, mit dem sie zusammen sein und mit dem sie Orte besuchen können, ohne dass sie sich für die Person engagieren müssen. Es lässt die Menschen Freunde sein, ohne etwas mehr. In einer ernsthaften Beziehung zu sein, bietet auch Paaren Spaß. Paare in dieser Art von Beziehung können Hobbys finden, die sie gerne zusammen machen und jeder Person jemanden zum Abhängen anbieten.

Intimität

Paare in beiden Arten von Beziehungen sind oft sexuell aktiv. Casual Daters haben oft sexuelle Beziehungen zu den Menschen, mit denen sie beiläufig zusammen sind, aber sie können auch Beziehungen zu anderen Menschen haben. Casual Dating wird oft als „Freunde mit Vorteilen“ bezeichnet. Menschen, die in eine sexuelle Beziehung involviert sind, während sie beiläufig ausgehen, sollten Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um eine Schwangerschaft und die Ausbreitung von Krankheiten zu vermeiden. Wenn ein Paar in eine ernsthafte Beziehung verwickelt ist, kann es auch sexuell aktiv sein. Der Unterschied besteht darin, dass das Paar monogam ist und nur diese Beziehungen untereinander und mit niemand anderem haben sollte.

Royal Wedding: Britische Königsfamilie feierte erste gleichgeschlechtliche Hochzeit

Der Cousin der britischen Queen gab seinem Partner James Coyle das Ja-Wort.

Ach ja, Royal Wedding – wie haben wir es vermisst (naja…).

132 Tage ist die letzte britische KГ¶nigshochzeit her. Seitdem war es in der Г–ffentlichkeit recht still um das Thema “Hochzeit“ geworden (bis auf die Verlobung von Hailey Baldwin und Justin Bieber vielleicht – der letzte Woche Гјbrigens auf der Treppe des Buckingham Palace seiner Braut ein StГ¤ndchen gesungen hat).

Nun also Neuigkeiten aus dem Königshaus, die nicht nur was mit Hochzeit zu tun haben, sondern tatsächlich erwähnungswürdig sind.

Lord Ivar Mountbatten, Cousin von Queen Elizabeth II, heiratete letzte Woche Samstag seinen Lebensgefährten James Coyle.

Es ist die erste gleichgeschlechtliche Ehe in der erweiterten königlichen Familie – und man kann mit Gewissheit sagen, dass viele die offizielle Bekanntgabe enthusiastischer aufgenommen haben als Mountbattens Hund Rosie (siehe Beweisfoto).

Laut der Online-Plattform “Pink News“ fand die Hochzeit in einer privaten Kapelle im Bridwell Park, Devon, in der NГ¤he des Wohnsitzes der Familie Mountbatten statt. Es war eine Hochzeit im kleinen Kreis mit nur 60 GГ¤ste, darunter Lord Ivars drei TГ¶chter aus seiner ersten Ehe.

Eines scheinen kГ¶nigliche Hochzeiten jedoch alle gemein zu haben: Statt Geschenken wurden die GГ¤ste gebeten, an eine WohltГ¤tigkeitsorganisation zu spenden. In diesem Fall an die Organisation “Regain”, die Tetraplegiker darin unterstГјtzt, ein unabhГ¤ngiges Leben zu fГјhren.

Vertreter der direkten Königsfamilie waren zwar angeblich bei der Hochzeit nicht anwesend, jedoch weiß die britische Zeitung Independent zu berichten, dass zahlreiche Glückwünsche eintrafen, unter anderem von Prinz Edward, dem jüngsten Sohn der Königin.

Mountbatten, 55, war zuvor mit Penelope Anne Vere Thompson verheiratet, mit der er drei Töchter hat. Bereits 2011 ließen sie sich scheiden. Doch die Beiden stehen sich bis heute immer noch sehr nahe. Mountbatten hat früher schon zugegeben, dass seine Bisexualität in den 17 Ehejahren durchaus ein Problem war.

“Ich bin jetzt viel glГјcklicher, obwohl ich mich immer noch nicht hundertprozentig wohl damit fГјhle, schwul zu sein”, sagte er 2016.

“Ein Mountbatten zu sein war nie das Problem, es war die Generation, in die ich geboren wurde. Als ich aufwuchs, war HomosexualitГ¤t bekannt als ‘die Liebe, deren Namen wir nicht wagen, auszusprechen’. Umso groГџartiger ist es jetzt zu sehen, wie weit wir alle in Bezug auf Akzeptanz gekommen sind.”

“Ich habe lange mit meiner SexualitГ¤t gekГ¤mpft und in gewisser Weise tue ich es immer noch; es war eine lange Reise, um an diesen Punkt zu kommen”, fГјgte er hinzu.

“Unbeschwert in der Г–ffentlichkeit darГјber zu reden, ist ein groГџer Schritt fГјr mich. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich einen heterosexuellen Lebensstil, daher ist es fГјr mich wirklich etwas Neues, mit einem Mann zu leben. Schritt fГјr Schritt.”


3130 Chaparral Drive Roanoke, VA 24018 - (540) 777-1318
Open Weekdays 8:30am-5:30pm

© 2021, Robert Barnes Consulting. INC..

Sitemap